Warenkorb

Zwischensumme:
0,00 

DIE SEEMANNSMÜTZE – EINE LEIDENSCHAFT

Die Seemannsmütze ist wohl der Klassiker unter den Mützen. Sowohl der Schnitt als auch das Strickmuster sind absolut zeitlos. Gut gestrickt ist eine klare und geradlinige Struktur sichtbar. Der doppelte Umschlag und somit die doppelte Lage Wolle hält vor allem an den Ohren besonders warm. Die von mir verwendete Merinowolle kann aber noch mehr: sie hält nicht nur warm, sie wirkt temperaturregulierend. Somit ist sie ein toller Sonnenschutz und sorgt für einen kühlen Kopf.

Die Verbindung von Klarheit, Beständigkeit, Geradlinigkeit und zugleich Flexibilität, Beweglichkeit und Freiheit, macht den Reiz dieser Mütze aus. Die Seemannsmütze ist minimalistisch und einfach schön. Sie folgt keinem Trend, sie ist ein zeitloses Lieblingsstück.

NICHT EINFACH NUR EINE MüTZE

Die Seemannsmütze ist einfach nur lässig. Sie möchte von jedem getragen werden, von Frauen und Männern, Mädchen und Jungs, Ladys und Gentlemen, Weibern und Kerlen, Gören und Rackern, Jung und Alt … Durch ihre Zeitlosigkeit und die klassischen Farben ist sie ein Accessoire für jeden Anlass und passt sowohl zum schicken Anzug, zum eleganten Rock, zum Sommerkleid, zum Hoodie als auch zum T-Shirt.

Sie ist mehr als nur ein Wärmespender. Sie ist ein ständiger Begleiter für kleine Alltagssituationen und für große Abenteuer. Dabei ist sie ein kleines und leichtes Accessoire, das gerne überall mit hingenommen wird. Ihre hochwertige Qualität verzeiht auch unbequeme Reisen in Rucksäcken, Akten- und Handtaschen.

Genauso flexibel einsetzbar ist die kurze Seemannsmütze. Sie ist quasi die kleine Schwester des handgemachten Klassikers und Anchoreve’s Modell Manufactured, das heißt sie wird zwar maschinell, dabei aber mit ebenso viel Leidenschaft und auch in Deutschland hergestellt.

Erweitert wurde das Sortiment zudem um Caps, genauer um Snapbacks. Qualität und Passform sprechen hier einfach für sich. Der Schirm spendet Schatten und macht das Cap zum idealen Sommerbegleiter. Veredelt werden die Caps in Hamburg, das heißt hier erhalten sie ihre individuelle Note in Form einer Stickerei.

EINE MüTZE FüR DIE EWIGKEIT

Neben all ihrer Lässigkeit überzeugt die klassische Seemannsmütze vor allem durch ihre Qualität. Die handgestrickten Mützen werden größtenteils über die Sommerzeit von mir selbst aus ausgesuchter Merinowolle gestrickt.

Ein Merkmal aller Mützen von Anchoreve – egal ob Handmade oder Manufactured – ist das von Hand aufgebrachte Ankerlabel. Es wird mit einem farblich zur Wolle passenden Garn mit jeweils sechs Stichen, also drei sichtbaren, aufgenäht.

Die handgestrickten Mützen gibt es in den klassischen Farben: Schwarz, Marineblau, Bordeaux, Anthrazit, Petrol und einem melierten Hellgrau.

Aber auch individuelle Farbwünsche sind auf Anfrage gerne machbar.

DIE SEEMANNSMÜTZE – EINE LEIDENSCHAFT

Die Seemannsmütze ist wohl der Klassiker unter den Mützen. Sowohl der Schnitt als auch das Strickmuster sind absolut zeitlos. Gut gestrickt ist eine klare und geradlinige Struktur sichtbar. Der doppelte Umschlag und somit die doppelte Lage Wolle hält vor allem an den Ohren besonders warm. Die von mir verwendete Merinowolle kann aber noch mehr: sie hält nicht nur warm, sie wirkt temperaturregulierend. Somit ist sie ein toller Sonnenschutz und sorgt für einen kühlen Kopf.

Die Verbindung von Klarheit, Beständigkeit, Geradlinigkeit und zugleich Flexibilität, Beweglichkeit und Freiheit, macht den Reiz dieser Mütze aus. Die Seemannsmütze ist minimalistisch und einfach schön. Sie folgt keinem Trend, sie ist ein zeitloses Lieblingsstück.

NICHT EINFACH NUR EINE MüTZE

Die Seemannsmütze ist einfach nur lässig. Sie möchte von jedem getragen werden, von Frauen und Männern, Mädchen und Jungs, Ladys und Gentlemen, Weibern und Kerlen, Gören und Rackern, Jung und Alt … Durch ihre Zeitlosigkeit und die klassischen Farben ist sie ein Accessoire für jeden Anlass und passt sowohl zum schicken Anzug, zum eleganten Rock, zum Sommerkleid, zum Hoodie als auch zum T-Shirt.

Sie ist mehr als nur ein Wärmespender. Sie ist ein ständiger Begleiter für kleine Alltagssituationen und für große Abenteuer. Dabei ist sie ein kleines und leichtes Accessoire, das gerne überall mit hingenommen wird. Ihre hochwertige Qualität verzeiht auch unbequeme Reisen in Rucksäcken, Akten- und Handtaschen.

Genauso flexibel einsetzbar ist die kurze Seemannsmütze. Sie ist quasi die kleine Schwester des handgemachten Klassikers und Anchoreve’s Modell Manufactured, das heißt sie wird zwar maschinell, dabei aber mit ebenso viel Leidenschaft und auch in Deutschland hergestellt.

Erweitert wurde das Sortiment zudem um Caps, genauer um Snapbacks von Yupoong. Qualität und Passform sprechen hier einfach für sich. Der Schirm spendet Schatten und macht das Cap zum idealen Sommerbegleiter. Veredelt werden die Caps in Hamburg, das heißt hier erhalten sie ihre individuelle Note in Form einer Stickerei.

EINE MüTZE FüR DIE EWIGKEIT

Neben all ihrer Lässigkeit überzeugt die klassische Seemannsmütze vor allem durch ihre Qualität. Die handgestrickten Mützen werden größtenteils über die Sommerzeit von mir selbst aus ausgesuchter Merinowolle gestrickt.

Ein Merkmal aller Mützen von Anchoreve – egal ob Handmade oder Manufactured – ist das von Hand aufgebrachte Ankerlabel. Es wird mit einem farblich zur Wolle passenden Garn mit jeweils sechs Stichen, also drei sichtbaren, aufgenäht.

Die handgestrickten Mützen gibt es in den klassischen Farben: Schwarz, Marineblau, Bordeaux, Anthrazit, Petrol und einem melierten Hellgrau.

Aber auch individuelle Farbwünsche sind auf Anfrage gerne machbar.

Meistverkaufte Produkte

Zieht euch warm an!
Versandkostenfrei ab 50 Euro

Produkt hinzugefügt

Achtung

Bitte wähle alle benötigten Felder aus

Diese Website verwendet Cookies, um dir ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Hier erfährst du mehr: Datenschutz | Impressum.

Diese Website verwendet Cookies, um dir ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Hier erfährst du mehr: Datenschutz | Impressum.